When Will Postevent Information Distort Eyewitness Testimony?.pdf

When Will Postevent Information Distort Eyewitness Testimony? PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Note: 2,0, Universität zu Köln (Department Psychologie), Veranstaltung: Allgemeine Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: 2. EinleitungDiese schriftliche Ausarbeitung beschäftigt sich mit der Fragestellung, inwiefern Zeugenaussagen reliabel sind, da in den meisten Fällen einige Zeit zwischen dem Ereignis und der Befragung liegen und Zeugen in diesem Zeitraum häufig mit einer Fülle von neuen oder falschen Informationen konfrontiert sind. Zur Klärung dieser Frage wird auf ein Experiment von J. M. Bowers und D. A. Bekerian, (1984) zurückgegriffen, anhand dessen dargelegt werden konnte, dass Post Event Information (PEI) Zeugenaussagen beeinflussen und sogar verfälschen kann. In ihrem Experiment ging es darum, wann genau falsche Information das Gedächtnis eines Zeugen in Bezug auf das zu bezeugende Ereignis beeinflusst. Die Psychologen beschäftigten sich mit dieser Problematik, die sich generell bei Zeugenaussagen und Verhören ergeben kann. Ergebnis war, dass bewusste oder unbewusste Veränderungen der Informationen zwischen Ereignis und dem Zeitpunkt des Abrufs der Erinnerung eintreten können, welche dann die Aussage verfälschen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.41 MB
ISBN 9783640956814
AUTOR Christian Schneider
DATEINAME When Will Postevent Information Distort Eyewitness Testimony?.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/04/2020

Eyewitness testimony and memory distortion, … Eyewitness testimony and memory distortion Eyewitness testimony and memory distortion Manning, Charles G.; Loftus, Elizabeth F. 1996-03-01 00:00:00 Abstract: Do memories change as we acquire new information? Recent research on memory distortion using implicit tests along with research using confidence is reviewed and new studies are presented. Chapter 7 - Eyewitness Id and Testimony …