Latente Steuern nach IFRS.pdf

Latente Steuern nach IFRS PDF

Zum WerkLatente Steuern sind bilanzierte Differenzen zwischen steuer- und handelsrechtlich ermitteltem (fiktivem) Steueraufwand, die sich in den Folgeperioden wieder ausgleichen. Diese Differenzen entstehen, wenn die nach steuerrechtlichen Vorschriften ermittelte Steuerzahlung eines Unternehmens von der aus dem Handelsbilanzgewinn resultierenden Steuerlast abweicht.Zum Inhalt- Konzept und Methode der Steuerabgrenzung nach IAS 12- Ursachen für latente Steuern in der HB II- Steuerabgrenzung auf Konsolidierungsvorgänge- Ausweis und BewertungZielgruppeFür Fach- und Führungskräfte im Controlling, Rechnungs- und Finanzwesen, für Steuerberater sowie für Wirtschaftsprüfer.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.69 MB
ISBN 9783800631551
AUTOR Friedrich Houzer, Ralf Jödicke, Pier Stefano Sailer
DATEINAME Latente Steuern nach IFRS.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/06/2020

LATENTE STEUERN NACH BILANZPOSTEN; (XLS:) Download ZUSAMMENSETZUNG DES ... Das Vorjahr wurde angepasst (siehe Erläuterungen zu IFRS 9). 16. Apr. 2014 ... Nach IAS 12, Ertragsteuern, werden latente Steuern auf der ... der Bilanzierung latenter Steuern nach IFRS im Konzernabschluss vorgestellt. 28. Okt. 2009 ... Einzelfragen zur Bilanzierung latenter Steuern nach den Vor- ... dem zu berücksichtigen, dass weder der gegenwärtige IAS 12 noch die.