Die Zusammenarbeit und Koordination internationaler Organisationen auf dem Gebiet von Handel und Entwicklung am Beispiel der Least Developed Countries.pdf

Die Zusammenarbeit und Koordination internationaler Organisationen auf dem Gebiet von Handel und Entwicklung am Beispiel der Least Developed Countries PDF

Die Arbeit untersucht, ob und wie mit Handel und Entwicklung befasste internationale Organisationen zusammenarbeiten, um den Entwicklungsprozess der Least Developed Countries (LDCs) zu fördern. Zu diesem Zweck werden, ausgehend von ihren Rechtsgrundlagen, die komplexen institutionellen Strukturen mit ihrer Vielzahl kooperierender Gremien und Organisationen systematisiert dargestellt. Darauf aufbauend werden Voraussetzungen, Hindernisse und Möglichkeiten einer effektiveren Zusammenarbeit und Koordination der internationalen Organisationen analysiert. Trotz breiter Übereinstimmung über die Notwendigkeit der Integration der LDCs in die Weltwirtschaft sieht die Arbeit sowohl auf der Ebene der Politikkoordination als auch auf der operativen Ebene nur begrenzte Möglichkeiten, durch Änderung der bestehenden institutionellen Strukturen die Zusammenarbeit und Koordination zu verbessern. Aus dem Inhalt: Bedeutung des Welthandels für die Entwicklung der LDCs - Notwendigkeit internationaler Zusammenarbeit und Koordination - Die Koordinationsfunktion der UN - Entwicklungspolitik, Rechtsgrundlagen und Zusammenarbeit der BWIs - Entwicklungspolitik, Rechtsgrundlagen und Zusammenarbeit der WTO - Zusammenarbeit und Koordination innerhalb und außerhalb der EU - Voraussetzungen und Schranken effektiver Politikkoordination - Möglichkeiten für verbesserte Politikkoordination innerhalb und außerhalb internationaler Organisationen - Möglichkeiten für verbesserte Koordination auf operativer Ebene.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.41 MB
ISBN 9783631539651
AUTOR Annett Löser
DATEINAME Die Zusammenarbeit und Koordination internationaler Organisationen auf dem Gebiet von Handel und Entwicklung am Beispiel der Least Developed Countries.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/02/2020

Internationale Organisationen engagieren sich weltweit für Werte und Interessen - mit jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten. So definiert die Nordatlantische Vertragsorganisation (NATO North Atlantic Treaty Organization) den Schutz von Freiheit und Sicherheit als wichtigste Zielsetzung. Das Bündnis besteht seit mehr als 60 Jahren und vereint 29 europäische und … Vergleich internationaler Organisationen aus struktureller ...