Von der Gräfin zur selbstlosen Dienerin.pdf

Von der Gräfin zur selbstlosen Dienerin PDF

Maria Droste zu Vischering – eine Selige für unsere Zeit» Die erste Biografie der populären Seligen» Mit zahlreichen FarbbildernDie selige Maria vom Göttlichen Herzen, geb. Droste zu Vischering, (1863- 1899), stammte aus einem westfälischen Adelsgeschlecht in Münster (Clemens August Kardinal Graf von Galen, der spätere Bischof von Münster, war ihr Cousin) und zählt zu den herausragenden Gestalten des deutschen Katholizismus im 19. Jahrhundert. Ihr Einsatz für die ihr anvertrauten Mädchen aus schlimmsten sozialen Verhältnissen entspringt einer tiefen Spiritualität. So geht die Herz-Jesu-Verehrung in der katholischen Kirche wesentlich auf ihre Impulse zurück. Hugo Goeke zeichnet anhand von Quellen aus erster Hand das Lebensbild dieser faszinierenden Persönlichkeit.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.35 MB
ISBN 9783766624901
AUTOR Hugo Goeke
DATEINAME Von der Gräfin zur selbstlosen Dienerin.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/03/2020

Alle Kreuzworträtsel Lösungen für »Dienerin einer adligen Dame« in der Übersicht nach Anzahl der Buchstaben sortiert. Finden Sie jetzt Antworten mit 4 ... ... und unterscheidest ihn von der belebenden Kraft, der Seele und Dienerin, die ... euch ein Vorbild hoher Selbstverleugnung, der Majestät selbstloser Demut.