Singvögel und Raben waren auch nicht mehr da.pdf

Singvögel und Raben waren auch nicht mehr da PDF

Shigemi Ideguchi hat den Atombombenabwurf am 6. August 1945 auf Hiroshima aus nur 500 Metern Entfernung erlebt und überlebt. Er hielt seine Erinnerungen in einem Tagebuch fest. Der Autor schildert nicht nur die Zerstörung von Gebäuden und Natur, sondern auch die Auswirkungen der atomaren Verstrahlung auf Körper und Seelen der Opfer.Anlässlich des 70. Jahrestages des Bombenabwurfs haben die Enkelin des Autors Rima Ideguchi und ihr Ehemann Fabian Liedtke das Buch ins Deutsche übertragen.Angesichts der zähen Verhandlungen über die Eingrenzung der Verbreitung von Atomwaffen hat dieses Buch nach wie vor nichts an Aktualität verloren.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.75 MB
ISBN 9783955651114
AUTOR Shigemi Ideguchi
DATEINAME Singvögel und Raben waren auch nicht mehr da.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/02/2020

13. Febr. 2020 ... Keinen Vogel gibt es so häufig in Berlin wie ihn: Mehr als 20 000 ... 10000 Kohlmeisen wurden dieses Jahr gezählt, beim Spatz waren es doppelt ... Zilpzalps werden häufiger in Berlin gesichtet, da die Winter wärmer werden. 360-Grad-Seitwärtsrollen und Rückwärts-Flug sind für Raben kein Problem. ... Raben gehören zu den Singvögeln – trotz der krächzenden Stimme. ... und wo bewaffnete Heere im Anmarsch waren, warteten die Raben vermutlich schon, bevor ...