Sexuelle Störungen.pdf

Sexuelle Störungen PDF

Die Liberalisierung der Normvorstellungen über Sexualität führte zum Abbau von Ängsten, Konflikten und Schuldgefühlen im Zusammenhang damit. Dennoch suchen immer mehr Personen wegen sexueller Störungen professionelle Hilfe. Dabei ist das Wissen über Sexualstörungen und deren Behandlungsmöglichkeiten sowohl auf Seiten der Patient_innen wie auch der Therapeut_innen nicht immer auf der Höhe der Zeit.Peter Fiedler liefert in komprimierter Form wesentliche Informationen zu sexuellen Störungen und ihrer Behandlung.Aus dem InhaltSexuelle Entwicklung, sexuelle Orientierung und Partnerwahl • Psychische Störungen in Verbindung mit der sexuellen Entwicklung und Orientierung • Geschlechtsdysphorie und die Störungen der Geschlechtsidentität • Sexuelle Funktionsstörungen • Sexuelle Deviationen und Paraphilien • Sexualität und sexuelle Störungen im Wandel der Zeiten

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.17 MB
ISBN 9783621284394
AUTOR Peter Fiedler
DATEINAME Sexuelle Störungen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/01/2020

Das bedeutet, dass Personen, die über abweichende sexuelle Neigungen verfügen, jedoch nicht darunter leiden, auch nicht als gestört oder behandlungsbedürftig angesehen werden, solange sie weder andere noch sich selbst durch ihre abweichenden sexuellen Bedürfnisse beeinträchtigen oder gefährden. Depressionen gehen häufig mit Sexualstörungen einher: www ... 28.11.2011 · „Allerdings können bei manchen Menschen, die wegen Depressionen behandelt werden, auch Antidepressiva sexuelle Störungen auslösen“, ergänzt der Experte.Viele Patienten trauen sich nicht, beim Arzt über ihre Sexualität zu sprechen. Wenn es bei Sexualstörungen nicht nach einigen Wochen zu einer deutlichen Verbesserung kommt, ist es jedoch ratsam, sich psychiatrisch