Musikpsychologie - Musik und Gesundheit.pdf

Musikpsychologie - Musik und Gesundheit PDF

Aus dem Inhalt:• Neurowissenschaftliche Aspekte der Musiktherapie bei affektiven Störungen und bei Demenz• Singen und subjektives Wohlbefinden: ein Vergleich von Musik- und Sportschwerpunktschulen• Music rehearsals and wellbeing: a comparison of choral singing, playing in a brass band, playing in a theatre groupand listening to music in a concert• Der Einfluss des habituellen Chill-Erlebens auf die stressreduzierende Wirkung von Musik bei chronischen Schmerzpatientinnen• Angenehmheit und Interessantheit als Dimensionen ästhetischer Urteile über Musik: eine empirische Gegenüberstellung• „Time for Talents“? Eine Untersuchung von Erfolgsfaktoren bei Musikcastingshows• Neurologische Musiktherapie in der Rehabilitation von Störungen der Hand- und Armmotorik nach Schlaganfällen:Hintergründe und Ergebnisse

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.18 MB
ISBN 9783801728076
AUTOR none
DATEINAME Musikpsychologie - Musik und Gesundheit.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/06/2020

Die Musikpsychologie ist ein faszinierendes Gebiet an der Schnittstelle von Psychologie, Musikwissenschaft und Musikpädagogik. Ihre Fragestellungen beschäftigen sich beispielsweise mit dem Hörverhalten, dem Musizieren und dem Vermitteln von Musik, der musikalischen Begabung, dem Musikgeschmack oder dem kulturellen Musikgebrauch.