Medizinrechtliche Probleme der Humangenetik.pdf

Medizinrechtliche Probleme der Humangenetik PDF

Die sich ständig erweiternden Möglichkeiten der angewandten Humangenetik stellen Recht und Ethik vor stetig neue Herausforderungen. Was wollen und sollen wir wissen? Wieviel Vorhersage verträgt der Mensch? Der vorliegende Band enthält drei Vorträge aus einer Ringvorlesung, die sich aus der Perspektive der drei großen Fachrichtungen der Jurisprudenz den medizinrechtlichen Problemen der Humangenetik nähern. Hinzugefügt sind die Referate des anschließenden Symposiums, in denen die medizinischen, philosophischen und medizinrechtlichen Aspekte der Thematik vertieft werden. Die Beiträge reichen von den verfassungsrechtlichen Grundlagen und zivilrechtlichen Aspekten der genetischen Beratung, Diagnostik und Therapie über die moralischen Implikationen des genetischen Wissens für den Einzelnen und die Gesellschaft bis hin zu den praktischen Möglichkeiten und Grenzen prädiktiver Medizin.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.17 MB
ISBN 9783540438427
AUTOR Thomas Hillenkamp
DATEINAME Medizinrechtliche Probleme der Humangenetik.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/04/2020

Mit dem Symposium zur Humangenetik veranstaltete ELSA Tübingen e.V. vom 19. bis zum 21. Juni 1998 bereits die dritte Veranstaltung von ELSA, an der Studenten der Rechtswissenschaften, aber auch der Medizin teilnahmen und sich mit medizinischen, ethischen und juristischen Problemen auseinandersetzten. II. Das Symposium zur Humangenetik