Magen, A: Pfarrerstochter.pdf

Magen, A: Pfarrerstochter PDF

1632. Nach dem Abzug der Schweden ist auf Usedom wieder Frieden eingekehrt. Doch die Ruhe trügt. Während der Abwesenheit des Herzogs regiert sein Stellvertreter das Land, und seltsame Ereignisse häufen sich: Eine Mühle steht im Ruf, ein Spukhaus zu sein, der Müller wird als Hexer verbrannt. Ein fahrender Buchhändler kommt ums Leben, und die junge Pfarrerstochter Irene Schweigerin wird als Mörderin angeklagt. Ein Rechtsgelehrter ist sich sicher, dass das nicht mit rechten Dingen zugehen kann …

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.67 MB
ISBN 9783839214978
AUTOR Antonie Magen
DATEINAME Magen, A: Pfarrerstochter.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/06/2020

Die Pfarrerstochter: Historischer Kriminalroman ... Usedom 1632, die Schweden sind abgezogen, eigentlich herrscht Friede. Eine geheimnisvolle Mühle in der es spuken soll und ein Buchhändler, der dort auf mysteriöse Weise zu Tode gekommen ist. Verdächtigt wird Irene, eine junge gebildete Frau, Pfarrerstochter. Sie hat die Leiche gefunden und wird eingesperrt. Aber Friedrich glaubt an ihre Unschuld und hilft ihr. Die Pfarrerstochter - Histo-Couch.de