Jetzt wirds ernst.pdf

Jetzt wirds ernst PDF

»Mein Weg ans Theater war verschlungen. Unvorhersehbar. Holprig. Als Kind hasste ich es sogar, angesehen und vorgeführt zu werden« – so beginnt Robert Seethalers eigenwilliger Held seine Geschichte. Eine Geschichte, die mit der Kindheit im kleinen Friseursalon der Eltern beginnt, gefolgt von der turbulenten Freundschaft mit dem treuen Begleiter und ewigen Konkurrenten Max und dem ersten Verliebtsein in Lotte mit den grellpinken Zehennägeln. Doch so viel Unglück diese Liebe über den Helden bringt, so viel Glück bedeutet sie letztlich auch, denn durch sie kommt er zum Theater – Tschechow hin oder her – und beginnt damit seinen langen, steinigen Weg zum Schauspieler und schließlich gar raus aus der Provinz.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.69 MB
ISBN 9783036955742
AUTOR Robert Seethaler
DATEINAME Jetzt wirds ernst.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/05/2020

"Es wird ernst", aber: "Es war Ernst Ernst damit." ;-) Neu ist, dass Verbindungen mit "ernst" und Verben jetzt immer getrennt geschrieben werden, also z.B. "ein ernst zu nehmender Vorschlag" anstelle "ein ernstzunehmender Vorschlag" und "ein ernst gemeinter Rat" anstelle "ein ernstgemeinter Rat". Vielleicht rührt daher auch die Verwirrung Jetzt wirds ernst von Robert Seethaler als Taschenbuch ...