Handbuch Sozialpädagogik.pdf

Handbuch Sozialpädagogik PDF

Sozialpädagogik hat ein Miteinander aus solidarischen, gleichberechtigten und gleichverantwortlichen Gesellschaftsmitgliedern zum Ziel. Das Buch beleuchtet das Feld von Sozialpädagogik und Sozialarbeit in vier Dimensionen: in der theoretischen, der historisch-vergleichenden, der ethisch-sozialkritischen sowie der praktischen Dimension:Die theoretische Dimension umfasst Systematik, Definitionen, Theorien und Methoden. Die historisch-vergleichende Dimension fragt nach dem geschichtlichen Verlauf aktueller sozialpädagogischer Probleme – sie vergleicht moderne und postmoderne Risiken mit gestrigen und antiken. Die ethisch-sozialkritische Dimension sucht nach Antworten auf die Frage nach der sozialen Konstitution des Menschen, nach seinen urwüchsigen und gesellschaftlichen Gruppierungen. Die praktische Dimension schließlich befasst sich mit Gesetzen, Institutionen und Methoden der sozialpädagogischen Praxis sowie deren Adressaten.Mithilfe der übersichtlich gegliederten Systematisierung und durch die konkrete Beschreibung sozialpädagogischer Aufgaben im 21. Jahrhundert gelingt es, die Sozialpädagogik als eine an Politik und Gesellschaft maßgebend zu beteiligende Disziplin zu profilieren.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.29 MB
ISBN 9783534219933
AUTOR Hansjosef Buchkremer
DATEINAME Handbuch Sozialpädagogik.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/05/2020

Berufliche Bildung - NiBiS Diese Zielsetzungen werden mit dem vorliegenden Handbuch zur Qualitätssicherung (QHB) verfolgt. Es ist Ergebnis des Innovationsvorhabens „Evaluation und Fortschreibung eines Qualitätshandbuches für sozi-alpädagogische Bildungsgänge in Anlehnung an ausgewählte EFQM-Kriterien - Qualitätssicherung im Fachbereich Sozialpädagogik“.