Gewaltprävention und soziale Kompetenzen in der Schule.pdf

Gewaltprävention und soziale Kompetenzen in der Schule PDF

Immer wieder werden Kinder und Jugendliche als schwierig und auch gewaltbereit erlebt. Pädagoginnen und Pädagogen wie Eltern geraten an ihre Grenzen, fühlen sich unsicher, wie darauf gewaltfrei zu reagieren ist. Das Buch erläutert dazu neue Handlungsstrategien und innovative Praxismodelle der Gewaltprävention statt Strafen und Beschämungen und zeigt, wie durch frühzeitiges und gezieltes Handeln, durch Respekt, Wertschätzung und transparente Konsequenz soziale Kompetenzen und Gewaltprävention gefördert werden können. So werden neue und zugleich erfolgreich erprobte Handlungskompetenzen erlangt. Die Konzepte werden jeweils durch vielfältige praxisnahe Beispiele, Übungen und Arbeitsmaterialien erläutert und ergänzt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.39 MB
ISBN 9783170327115
AUTOR Heinz Cornel, Roland Büchner, Stefan Fischer
DATEINAME Gewaltprävention und soziale Kompetenzen in der Schule.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/03/2020

Diese Fragen muss sich eine gute Schule stellen, wenn sie den Anspruch hat, ihren Schülerinnen soziale Kompetenzen zu vermitteln. Soziale Kompetenz umfasst ein weites Feld von Einstellungen, Werten und Verhaltensweisen, die Schülerinnen und Schüler primär innerhalb der Familie erlernen. Schule hat eine begleitende Funktion: Sie soll