Geocaching-Kids Allgäu: 2.Fall: Kilroy was here!.pdf

Geocaching-Kids Allgäu: 2.Fall: Kilroy was here! PDF

Die Geocaching-Kids Allgäu erleben hier ihren zweiten Fall und der hat es ganz schön in sich!Ein Muss für alle Geocaching-Fans!Wer sind die Geocaching-Kids Allgäu?Sechs Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren:Anton, genannt Mac, weil er totaler MacGyver-Fan ist, Karl, genannt Schalie, weil er immer einen dunkelblauen Schal trägt, Maximilian, genannt Riegel, weil er stets Hunger auf Müsli-Riegel hat, dann Paula, die kleine Schwester von Anton, genannt Jo, weil sie am liebsten Joghurt isst - und zu guter Letzt: Die Zwillinge Anna und Hannah, die zwar eineiig sind, aber so verschieden wie Wasser und Feuer. Hannah heißt liebevoll Veggie, da sie Veganerin ist, wegen einer Milch-Eiweiß-Unverträglichkeit. Anna heißt liebevoll H-lose, in Anspielung auf die fehlenden zwei H´s, wird aber auch Lily genannt.Der Helfer der sechs ist der pensionierte, evangelische Pfarrer Ambrosius Lehrmann, der Oldies mag und meistens Hippie genannt wird, da er diese Musik mag und die Haare etwas länger trägt. Außerdem bringt er die sechs öfters zum Verzweifeln, durch seine Art und Weise. Doch hier ist es Kilroy, der die Freunde auf eine harte Probe stellt...Zusammen mit Ambrosius´ älterem Wohnmobil, welches ausgebaut ist, erleben die sieben zahlreiche Geocaching-Abenteuer!

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.25 MB
ISBN 9783744818179
AUTOR Philipp Grönenbacher
DATEINAME Geocaching-Kids Allgäu: 2.Fall: Kilroy was here!.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

Economist Paul Romer interviewed by TVOntario's Steve Paikin about new growth theory, the charter cities concept , the Honduran RED (spec Entdecken Sie die Bücher der Sammlung Humor | AbeBooks: A ...