Einfluss und Wirkung der Markenherkunft auf die Kaufentscheidung.pdf

Einfluss und Wirkung der Markenherkunft auf die Kaufentscheidung PDF

Zunehmende Wettbewerbsintensität, ansteigende Austauschbarkeit von Produkten sowie Reizüberflutung machen auch vor dem Segment der Luxusmarken nicht Halt. Vor diesem Hintergrund ist es von zentraler Bedeutung, eine Markenprofilierung zu schaffen, die in der Informationsflut nicht untergeht und die gleichsam die Begehrlichkeit und Faszinationskraft des Luxusgutes bewahrt. Die Integration der Markenherkunft in die identitätsorientierte Markenführung stellt einen möglichen Ansatz dar. Die Arbeit veranschaulicht, welche Rolle die Markenherkunft im Produktbeurteilungs- und Kaufentscheidungsprozess einnimmt und wie die Markenherkunft gezielt zum Aufbau eines positiven Images eingesetzt werden kann. Die Autorin erörtert den aktuellen Stand der Herkunftslandforschung und befasst sich mit Länderimages, den Entwicklungen am globalen Luxusgütermarkt, den Besonderheiten in der Führung von Luxusmarken, auch im Hinblick auf Integrierte Kommunikation, sowie dem Produktbeurteilungsprozess. Aus den Ergebnissen des empirischen Teils lässt sich ableiten, wie im Luxusbereich tätige Unternehmen vom Herkunftslandeffekt profitieren können, um sich langfristig und emotional vom Wettbewerb abzuheben.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.14 MB
ISBN 9783639676365
AUTOR Kerstin Gruber
DATEINAME Einfluss und Wirkung der Markenherkunft auf die Kaufentscheidung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/06/2020

Der Country-of-Origin Effekt und seine Möglichkeiten im ... Der Country-of-Origin Effekt und seine Möglichkeiten im internationalen Marketing zum Imagetransfer - Philip Kehela - Seminararbeit - BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing - Publizieren Sie Ihre Hausarbeiten, Referate, Essays, Bachelorarbeit oder Masterarbeit Diplomarbeiten24.de - Influencer im Modemarkt und ihre ...