Die wichtigsten Checklisten, Merkzettel und Infoblätter für das Leiterinnen-Büro.pdf

Die wichtigsten Checklisten, Merkzettel und Infoblätter für das Leiterinnen-Büro PDF

Informationen zur Reihe:Perfekt organisiert sein als Kita-Leitung - das ist leichter, als man denkt! Mit den praktischen, individualisierbaren, ansprechend gestalteten und sofort einsatzbereiten Organisationshilfen in dieser Reihe sind Kita-Leiter/-innen gut vorbereitet auf alle Themen, Aufgaben und Herausforderungen in Verwaltung, Teamarbeit und Kommunikation. So bekommt jede Einrichtung organisatorische Anforderungen, Informationsflut und Datenchaos Tag für Tag problemlos in den Griff!Informationen zum Titel:Organisation ist das eine, Handlungssicherheit das andere. In diesem Heft finden Sie gleich beides! Es ist eine Sammlung von Qualitätschecklisten, Organisationsprofilen, Handlungsempfehlungen, Richtlinien, Prozessbeschreibungen, Maßnahmenplänen und vielem mehr. So lassen sich die Anforderungen des Kita- und Büro-Managements leichter strukturieren und bewältigen. Sie finden einfache und übersichtliche Kompaktinformationen zu den Themen: Organisation und Budget,Selbstmanagement,Qualität,Öffentlichkeitsarbeit,Kontakte,Recht und Sicherheit,Personal sowieEltern. Das Wesentliche ist hier in wenigen Worten auf jeweils einem A4-Blatt zusammengefasst, sodass Sie ausgewählte Vorlagen bei Bedarf einfach im Büro platzieren können und die gefragten Infos gleich auf einen Blick verfügbar haben. Das erleichtert strukturiertes, verantwortungsvolles Handeln und schafft im Zweifelsfall Handlungssicherheit.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.77 MB
ISBN 9783589165476
AUTOR none
DATEINAME Die wichtigsten Checklisten, Merkzettel und Infoblätter für das Leiterinnen-Büro.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/06/2020

Versammlungsverbot? Nicht für Muslime: 300 beteten vor Berliner Moschee! Christen dürfen nicht in die Kircheohne Ausnahme! Das gemeinsame Freitagsgebet gehört zu den wichtigsten und am häufigsten besuchten Ritualen des Islam. Grund genug für rund 300 Muslime in Berlin, sich dem Kontakt- und Versammlungsverbot zu widersetzen und sich vor ihrer vom Verfassungsschutz beobachteten Dar-as