Die Geschichte vom strukturiertem Nichts.pdf

Die Geschichte vom strukturiertem Nichts PDF

Eine neue Theorie stellt sich vor. Eine neue physikalische Theorie, die fast alles erklärt.Ohne viele Formeln (ohne Weltformel) und doch zwingend.Anschaulich, verständlich und doch überzeugend und logisch.Ein schlüssiges Konzept anstelle eines abstrakten Formalismus.Die Weltformel ohne Formel. Eine Lösung. Raum und Zeit sind die elementarsten und grundlegendsten physikalischen Größen. Es erscheint also naheliegend, physikalische Phänomene nur mit Raum und Zeit erklären zu wollen, denn dann hätte man eine wahrhaft grundlegende Erklärung gefunden.Und genau dies ist nun endlich gelungen: dieses Buch stellt ein theoretisches Konzept vor, das den Aufbau der Materie und ihre Wechselwirkungen nur mit Hilfe von Raum und Zeit erklären kann.Es wird gezeigt, wie es möglich ist, dass Materie aus nichts als nur aus strukturiertem Raum aufgebaut ist.Das selbe Konzept kann auch mühelos alle Wechselwirkungen der Materie erklären, wie z.B. die Gravitation, die Elektrizität, den Magnetismus und die starke und schwache Wechselwirkung. Beinahe spielerisch erklärt der Autor (das bin ich), wie alles zusammenhängt. Einige Berechnungen finden sich zwar noch, doch die stören nur wenig. Über schwierige Passagen kann man hinweglesen, alle wichtigen Stellen sind allgemeinverständlich geschrieben.Aber Vorsicht: die Idee ist neu, und neue Ideen brauchen etwas Zeit - wer es also zu eilig hat, der könnte stolpern. Andererseits ist die Idee auch so einfach und klar, dass man sich hinterher fragt, warum man nicht schon längst daran gedacht hat...Jedenfalls braucht man keine überragenden physikalischen Kenntnisse, um das Buch zu lesen. Ein Roman ist es allerdings auch nicht. Vielleicht aber eine Sommerfrische.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.62 MB
ISBN 9783842357426
AUTOR Hans-Jörg Hochecker
DATEINAME Die Geschichte vom strukturiertem Nichts.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/03/2020

Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und ... Und die Pergola ist neu geschichtet, jetzt geh ich noch eine Stunde nachdenken, mir ists schlecht, der Tag gestern war nichts für mich, und dann in den Garten. Zusmarshausen: Zusmarshauser Geschichte(n): Nichts auf ...