Datenschutzrechtliche Normen im Steuerrecht und im Steuerstatistikrecht.pdf

Datenschutzrechtliche Normen im Steuerrecht und im Steuerstatistikrecht PDF

Die Ausrichtung der Besteuerung an der individuellen Leistungsfähigkeit steht in einem Konflikt zum Datenschutz. Die Arbeit analysiert umfassend, wie Verfassung, Steuer-, Steuerstatistik- und allgemeines Datenschutzrecht den Umgang mit Steuerdaten begrenzen.Der Dogmatik des BVerfG zum Recht auf informationelle Selbstbestimmung wird mit Blick auf „originalism“ und „Versteinerungstheorie“ ein Ansatz gegenübergestellt, der den Fokus grundrechtlichen Datenschutzes weg von Art. 2 I GG, hin auf spezielle Verbürgungen lenkt.Eingehend untersucht wird auch die Verteilung der Regelungskompetenzen für datenschutzrechtliche Normen im Steuerrecht.Im Zentrum der Arbeit steht die Analyse steuer- und steuerstatistikrechtlicher Normen auf einen datenschutzrechtlichen Gehalt. Dabei zeigt sich, dass eine kaum zu überschauende Vielzahl von Regelungen mit unterschiedlicher Zielrichtung und Intensität Datenschutz im Steuerrecht bewirkt und auch dem allgemeinen Datenschutzrecht Bedeutung zukommt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.73 MB
ISBN 9783848737574
AUTOR Sebastian Schwarz
DATEINAME Datenschutzrechtliche Normen im Steuerrecht und im Steuerstatistikrecht.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/04/2020

Simply Vegan Buch jetzt versandkostenfrei bei Weltbild.de ... Autoren-Porträt von Tamara Münstermann-Pieta, Sebastian Schwarz Tamara und Sebastian sind beide 26 Jahre alt und wohnen im Kreis Aachen. Auf Simply Vegan bloggen sie seit 2012 über alltags-taugliche, vegane Rezepte, stellen Kochbücher und vegane Produkte vor und schreiben über Reisen und alle Aspekte des veganen Lebens.