Das Verhältnis von theoretischer und praktischer Philosophie im Deutschen Idealismus. Die Architektonik der Vernunft bei Kant und Fichte.pdf

Das Verhältnis von theoretischer und praktischer Philosophie im Deutschen Idealismus. Die Architektonik der Vernunft bei Kant und Fichte PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, Note: 1.0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Institut für Philosophie), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit behandelt das Verhältnis von theoretischer und praktischer Philosophie bei Kant und Fichte, wobei der Fokus auf der Architektonik der Vernunft (also dem Gesamtsystem) liegt.Für gewöhnlich unterscheidet man in der Philosophie die theoretische von der praktischen. Die theoretische Philosophie umfasst Gebiete wie die Ontologie, Erkenntnistheorie oder die Logik. Die praktische Philosophie hingegen enthält insbesondere die Ethik, aber auch die politische Philosophie, sowie die Sozialphilosophie. Die Ausdifferenzierung dieser beiden Arten der Philosophie ist alles andere als selbstverständlich. Sie bezeichnet zwei unterschiedliche Erkenntnisvermögen, deren Verhältnis zueinander in der Philosophie stark umstritten bleibt. Bei Platon ist der Weg zur Erkenntnis handlungsorientiert, d.h. die Einsicht und das Handeln verweisen aufeinander. Erst mit Aristoteles beginnt die philosophische Tradition strikt zwischen der theoretischen und der praktischen Philosophie zu unterscheiden. In dieser Arbeit soll der systematische Zusammenhang von theoretischer und praktischer Philosophie bei Kant und Fichte dargestellt werden. Man unterscheidet für gewöhnlich bei Kant die vorkritische, die kritische und die nachkritische Phase seiner Philosophie. In dieser Arbeit soll der Fokus auf die kritische Philosophie gerichtet werden. Da über die Kritiken Kants hinweg der Systemgedanke bearbeitet wird, ist die Fokussierung auf ein einzelnes Werk zur Bearbeitung der Aufgabe nicht zielführend. Fichte hingegen nimmt in Anspruch innerhalb seiner Wissenschaftslehre die Philosophie Kants in einem System dargestellt zu haben. In wie weit Fichte seinem Anspruch gerecht werden kann soll in der Wissenschaftslehre von 1794 überprüft werden.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.51 MB
ISBN 9783668240155
AUTOR Rene Baston
DATEINAME Das Verhältnis von theoretischer und praktischer Philosophie im Deutschen Idealismus. Die Architektonik der Vernunft bei Kant und Fichte.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/03/2020

Die Philosophie des Deutschen Idealismus (Buch) – jpc