Autoimmunhilfe.pdf

Autoimmunhilfe PDF

Wenn die Tomate Bauchweh machtAutoimmunerkrankungen wie Hashimoto, Morbus Crohn und Schuppenflechte nehmen rasant zu. Durch eine lektinarme Ernährung lassen sich die Symptome der einzelnen Autoimmunerkrankungen deutlich reduzieren.In ihrem Buch erklärt Dr. Simone Koch, Fachärztin für Ernährungs- und Funktionelle Medizin und Gründerin der Plattform autoimmunhilfe.de, wie Lektine entstehen, wie sie wirken und was Sie tun können, um Lektine in ihrer Ernährung zu vermeiden.Die Ernährungsumstellung erfolgt in drei Stufen: In einer ersten Phase wird der Körper gereinigt, damit sich die Darmflora möglichst schnell regenerieren kann. In einer zweiten Phase wird durch eine gezielte Ernährung der Heilungsprozess angeregt. Rezepte, Tipps zur Verarbeitung von Lebensmitteln helfen dabei, durch eine lektin-arme Ernährung dauerhaft symptomfrei leben zu können.Ausstattung: ca. 60 farbige Fotos

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.28 MB
ISBN 9783517097855
AUTOR Simone Koch
DATEINAME Autoimmunhilfe.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/06/2020

Dies soll ein Ort im Internet sein in dem das neueste Wissen über Autoimmunerkrankungen zusammengetragen wird. Dieses Wissen soll Ihnen und allen Erkrankten kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Hier können Sie außerdem diskutieren und Ihre Erfahrungen austauschen. Startseite - DrKochs INDIVIDUELLE UND FUNKTIONELLE BEHANDLUNG VON AUTOIMMUNERKRANKUNGEN Das DrKochs-Team möchte vor allem eines: helfen! Ständig müde und erschöpft, obwohl Sie ausreichend geschlafen haben? Auch mit der 10. Diät nehmen Sie nur unwesentlich ab? Bei Ihnen wurde eine Autoimmunerkrankung diagnostiziert und Sie möchten bestmöglich damit umgehen?