Als im Kirchenamt /.pdf

Als im Kirchenamt / PDF

Wolfgang Grell (Jg. 1924) war Gemeindepfarrer in Meldorf, Oeversee und Hamburg-Wandsbek. Vom eher konservativen Landpastor wurde er in den 1970er- und 1980er-Jahren zu einer Integrations- und Leitfigur der kirchlichen Opposition sowie der linken Szene in Hamburg. Grell, geprägt von der Theologie Dorothee Sölles, setzte sich zum Beispiel gegen Berufsverbote ein, hielt Kontakt zu den Gefangenen der RAF und engagierte sich in der Anti-AKW-Bewegung. Immer wieder entstanden daraus – auch dienstrechtliche – Konflikte mit kirchlichen Instanzen. In Grells ungewöhnlicher Vita spiegeln sich Zeit- und Kirchengeschichte. Dieses Buch hält die Erinnerung an sein Wirken wach. Es enthält Interviews mit ihm, die nach seinem 80. Geburtstag entstanden, und Dokumente aus seinem privaten Archiv.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.74 MB
ISBN 9783875032079
AUTOR Stephan Linck
DATEINAME Als im Kirchenamt /.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/04/2020

Evang. Pfarramt Stadtkirche Kitzingen mit Hohenfeld und Kaltensondheim. Unsere Büro-Öffnungszeiten ändern sich ab 1.2.2020: Dienstag bis Freitag immer ... Glauben und leben am Fluss, - seien Sie herzlich willkommen! Ihr Thomas Kück, Superintendent. Alle Gemeinden des Kirchenkreises · Kirchenamt in Stade ...