Januskopf.pdf

Januskopf PDF

Im unterfränkischen Königsberg stürzt eine Frau in den Tod. War es ein Unfall, Selbstmord oder gar Mord? Dem neuen Klienten der Bamberger Privatdetektivin Katinka Palfy wird der mysteriöse Todesfall per anonymen Brief in die Schuhe geschoben. Noch rätselhafter ist allerdings der Mann selbst: Ewald Isenstein leidet seit einem Unfall an einer Persönlichkeitsspaltung, sein Innenleben ist unberechenbar. Katinka hält ihn für unschuldig, doch dann geschehen zwei Morde, und Isenstein hat wieder kein Alibi. Als auch ein Anschlag auf Katinka verübt wird, macht Kommissar Harduin Uttenreuther eine erstaunliche Entdeckung: Der Mörder scheint E.T.A. Hoffmanns Die Elixiere des Teufels „nachzuspielen“. Doch wenn das stimmt, wird es einen dritten Mord geben …

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.68 MB
ISBN 9783899777376
AUTOR Friederike Schmöe
DATEINAME Januskopf.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/02/2020

Ich muss gestehen, ich bin kein Krimi-Leser. Und auch der Januskopf wird mich zu keinem machen. Das Buch hat zwar durchaus seine spanndenden Momente, allerdings werden desöfteren auch Handlungen oder Denkweisen der Detektivin bis ins kleinste erklärt, die dem Leser längst klar sein dürften. Die Sprache ist sehr simpel und wenig poetisch