Handbuch Minnesang.pdf

Handbuch Minnesang PDF

Der Minnesang ist die wichtigste Gattung der mittelalterlichen deutschen Lyrik. Die Beiträge des Handbuchs bieten eine profunde Darstellung der Gattungen, Autorprofile und Autorbilder des Minnesangs sowie seiner Themen, Semantiken und Forschungsfragen. Vorgestellt werden etwa die in den Liedern diskutierten Normen und Werte, die Einbettung des Minnesangs in die höfische Gesellschaft, die Form, Performanz und Klanglichkeit der Lieder, die Überlieferungssituation sowie die Minnesangrezeption. Zugleich wird die Geschichte des deutschen Minnesangs in den Kontexten der europäischen Liebesdichtung situiert.Das von ausgewiesenen Expertinnen und Experten des Fachs erarbeitete Handbuch stellt die Forschung auf eine neue Grundlage und eröffnet neue Perspektiven. Es richtet sich zum einen an Forschende, die sich einen Überblick über Fragen und Themen der Minnesangforschung verschaffen möchten, zum anderen an Studierende, die eine gut lesbare Einführung suchen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.42 MB
ISBN 9783110351811
AUTOR none
DATEINAME Handbuch Minnesang.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/02/2020

Heinrich von Meißen, genannt Frauenlob (* zwischen 1250 und 1260 in Meißen; † 29. ... Claudia Lauer, Uta Störmer-Caysa (Hrsg.): Handbuch Frauenlob. Universitätsverlag ... Guenther Schweikle: Minnesang (= Sammlung Metzler; Bd. 244). 1. Dez. 2018 ... lysiert werden, die für den Minnesang und Formen geistlicher Lyrik ... greifendes methodisches Lehrwerk und Handbuch für die eigene Zeit.