Die Rechtsstellung Kinder und Jugendlicher in der Neuzeit.pdf

Die Rechtsstellung Kinder und Jugendlicher in der Neuzeit PDF

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Kindererziehung ist für die heutige Gesellschaft ein zentrales Thema. Das Zusammenspiel rechtlicher und gesellschaftlicher Aspekte beim Umgang mit jungen Menschen ist permanenter Diskussionspunkt in der Öffentlichkeit. Doch wie modern ist unsere Erziehung heute? Die Autorin Elisabeth Wischenbart analysiert die Kindererziehung in den letzten 500 Jahren aus soziologischer und rechtlicher Sicht. Dabei werden sämtliche Rechtsbereiche, wie das Arbeitsrecht, das Strafrecht, das Familienrecht, etc. in den verschiedenen Geschichtsepochen durchleuchtet und mit soziologischen Verhaltensweisen verglichen. Auch Unterschiede in den einzelnen Gesellschaftsschichten sowie eine inhaltliche Analyse von Märchen und Sprichwörtern auf ihren rechtlichen Gehalt soll dem Leser ein umfassendes Bild der Kindererziehung in der Vergangenheit geben. Das Buch richtet sich an alle, die ein Interesse an der rechtsgeschichtlichen und soziologischen Entwicklung der Stellung junger Menschen in der Gesellschaft haben, und daraus Vergleiche zu heutigen Erziehungsmethoden und Verhaltensmustern ziehen möchten.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.99 MB
ISBN 9783639438215
AUTOR Elisabeth Wischenbart
DATEINAME Die Rechtsstellung Kinder und Jugendlicher in der Neuzeit.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/02/2020

Neuzeit für Jugendliche. 3 Bände im Paket. | Jetzt im ...