Die Krisen- und Kriegsberichterstattung von heute.pdf

Die Krisen- und Kriegsberichterstattung von heute PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,0, Universität Passau, Sprache: Deutsch, Abstract: Können Journalisten heutzutage in ihrer Krisen- und Kriegsberichterstattung objektiv sein? Um diese Frage zu beantworten werden die Mechanismen der Kriegsberichterstattung im Näheren erläutert. Nach einem historischen Abriss über die Entwicklungen der Kriegsberichterstattung, wird besonders auf die Themen Zensur, Public Relations (PR) und Propaganda eingegangen. Zudem werden im Weiteren die Einflussfaktoren auf die Kriegsberichterstattung erörtert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.17 MB
ISBN 9783640872954
AUTOR Michaela Buchner
DATEINAME Die Krisen- und Kriegsberichterstattung von heute.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/05/2020

Krisen- und Kriegsberichterstatter zwischen Mythos und Arbeitsrealität: Eine quantitative ... 1.2 Tendenzen und Trends: Auslandsberichterstattung heute